Hinweis

*******
Kiosk und Cafeteria endlich wieder geöffnet!

Nach den Sommerferien sind der Kiosk in den beiden Großen Pausen und die Cafeteria über die Mittagszeit wieder geöffnet. Für beide gilt die ausgeschilderte Einbahnregelung.

Neu ist der Weg in die Cafeteria: Eingang ist rechts neben dem Kiosk, vorbei an der Essensausgabe zum Ausgang auf die Terrasse. Alles bitte mit Maske und viel Abstand beim Anstehen.

In Sachen Corona gelten die selben „Spiel-Regeln“ wie im Schulzentrum: Maske tragen, Hände desinfizieren und Abstand halten. Die Tische (möglichst die im Freien) nur klasseweise besetzen.

Über Mittag wird täglich frisch gekocht. Alle Essen sind auch zum Mitnehmen. Fürs Mittagessen to-go bitte eine eigene Gabel mitbringen.

Der Trinkwassersprudler darf leider nicht genutzt werden. Wasser gibt es über Mittag an der Essensausgabe. Einfach fragen …

Wir wünschen allen einen guten Start in das spannende, neue Schuljahr


*******
Hortbetreuung im neuen Schuljahr


Für das neue Schuljahr Anfang sind nur noch Hortplätze in der Gruppe der 7. Klässler frei.
Die Gruppen der 5. und 6. Kässler sind mit jeweils mit 20 Kindern komplett belegt. Hier gibt es zunächst eine Warteliste.
In der Gruppe der 6. Klässler werden ab Februar zwei Plätze frei.

Fragen?
Schicken Sie uns eine Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie an: 07661/909334 (12 bis 17 Uhr während der Schulzeit)

Die Anmeldung finden Sie hier:
Zum Ausdrucken und Ausfüllen
Zum Ausfüllen direkt im PDF (Bitte PDF erst runterladen)

*******

Der Schülerhaus Dreisamtal e.V. am Schulzentrum Kirchzarten sucht zum 1. November 2020

Betreuungsfachkraft / Erzieher (gn)

für den Schülerhort im Schülerhaus. Vorerst befristet auf zwei Monate als Krankheitsvertretung mit Option auf Festanstellung.
Ihre Arbeitszeit beträgt 24 Stunden pro Woche.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Betreuung von Schülerinnen und Schülern (gemeinsames Essen, Hausaufgabenbetreuung, Freizeitangebote im Spiel- und Bewegungsbereich), Elternarbeit, Kooperation mit anderen Fachstellen, Arbeiten im Team.

Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit älteren Kindern, bringen fachliches Know-how für die Hausaufgabenbetreuung mit und können an mindestens 2 Tagen in der Woche bis 17.30 Uhr arbeiten. Vielleicht haben Sie auch eine Zusatzausbildung in Natur- oder Erlebnispädagogik …

Wir bieten ein interessantes, vielseitiges Arbeitsfeld, Raum für selbständiges Arbeiten und Kreativität, ein engagiertes, multiprofessionelles Team und Supervision.

Fragen?
Schicken Sie uns eine Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie an: 07661/909334 (12 bis 17 Uhr während der Schulzeit)

Interesse?
Dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbung als PDF an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.